Bosch – Waschmaschinen Test

Bosch

Die Produkte von Bosch werden Sie vor allem im handwerklichen Bedarf entdecken. Es gibt Bohrmaschinen, Schleifmaschinen oder simple Schlagbohrer, welche von Bosch stammen. Doch das Unternehmen hat sich auf diesen Erfolg nicht ausgeruht, sondern sein Sortiment erweitert. Somit können Sie heute auch Haushaltsgeräte von Bosch erwerben. Ganz vorne mit dabei ist eine Waschmaschine, die sicherlich einen hervorragenden Dienst leisten wird. Das liegt an der langjährigen Forschung sowie Entwicklung, damit nur die besten Waschmaschinen von Bosch auf den Markt kommen.

Bosch WAW28540 Serie 8 Waschmaschine Frontlader / A+++ / 137 kWh/Jahr / 1400 UpM / 8 kg / 9900 L/Jahr / Weiß / Selbstreinigungsschublade

Bosch WAW28540 Serie 8 Waschmaschine Frontlader / A+++ / 137 kWh/Jahr / 1400 UpM / 8 kg / 9900 L/Jahr / Weiß / Selbstreinigungsschublade
  • Stufenlose Mengenautomatik
  • AntiVibration Design: mehr Stabilität und Laufruhe
  • Durchflusssensor für optimalen Wasserverbrauch

Ein Mega-Konzern für die Welt

Der Anfang von Bosch war im Jahre 1886. Es wurde eine Werkstatt für Feinmechanik und Elektrotechnik in einem Hinterhof in Stuttgart-West gegründet. Schon ein Jahr nach der Eröffnung wurde der erste Niederspannungs-Magnetzünder von Bosch für Gasmotoren vorgestellt. Dies war der Startschuss für eine fulminante Karriere. Bosch konnte nicht mehr gestoppt werden, weshalb immer wieder neue Produkte und Technologie entwickelt wurden. Selbstverständlich fällt darunter auch die Waschmaschine. Heute beschäftigt Bosch rund 130.000 Mitarbeiter innerhalb von Deutschland. Auf der ganzen Welt sind es sogar bis zu 375.000 Mitarbeiter an 260 Standorten.

Beste Leistungen der Waschmaschine

Die Waschmaschinen sind schon immer eine Paradedisziplin von Bosch. Die Marke legt in Sachen Design zwar keine Quantensprünge hin, doch dafür ist die Technik sehr ausgereift. Das ist den Erfahrungen in der Herstellung von Elektrowerkzeugen und Motoren zu verdanken, damit auch die Waschmaschinen von Bosch ordentliche Power liefern können. Deshalb liegen die meisten Drehzahlen über dem Durchschnitt, wobei Sie auch weniger Strom verbrauchen. Nicht zu vergessen sind die zahlreichen Funktionen, die perfekt auf Ihre Wäsche abgestimmt werden können.